Impressum
Nutzungsbedingungen Fassadengerüst

Das logische Rastermaß, Feldlängen bis 4,0 m und Gerüsthöhen bis weit über 100 m sind nur einige Faktoren, die jeden  wirtschaftlichen Einsatz ermöglichen. Übereinstimmung mit den europäischen Normen ist bei dem Fassadengerüst genauso selbstverständlich wie die Zulassung des Instituts für Bautechnik in Berlin. Die 0,65 m breiten Vertikalrahmen sind aus Aluminium gefertigt. Die Summe dieser Vorteile läßt sich nicht in Prozenten ausdrücken; denn dieses moderne Gerüstsystem ist nicht nur preiswert, sondern bei jedem Anwendungsfall seinen Preis wert. Die optimale Anpassung des Gerüstes an die Gebäudeform wird durch Feldlängen von 0,50 m bis 4,00 m jederzeit erreicht. Die hohe Sicherheit und der Komfort dieses Gerüstes wird von allen Benutzern geschätzt. Innenliegende Aufstiege, aufsteckbare Dachfangschutzgitter, Durchgangsrahmen für den Schutz von Passanten sind nur einige Beispiele für Elemente die das Fassadengerüst zu einem echten Sicherheitsprodukt machen.